Es befinden sich keine Villen in Ihrer Anfrageliste. Sie können diese jetzt hinzufügen, oder eine allgemeine Anfrage schicken.

ANFRAGE ABSCHICKEN

Es befinden sich keine Villen in Ihrer Anfrageliste. Sie können diese jetzt hinzufügen, oder eine allgemeine Anfrage schicken.

ANFRAGE ABSCHICKEN

Die hübsche Stadt Scicli, nicht weit vom Strand entfernt

STÄDTE UND GEMEINDEN AUF SIZILIEN

Villen auf Sizilien in der Nähe von Scicli >>

ModicaWeniger berühmt als ihre angesehenen Nachbarn (Ragusa, Noto und Modica), aber ebenso faszinierend und schön, lohnt sich unbedingt ein Besuch in Scicli, wenn Sie sich im Südosten Siziliens aufhalten. 

Die Stadt liegt in einer Schlucht, einige Kilometer von den langen Sandstränden von Sampieri und Donnalucata entfernt, unterhalb einer hochaufragenden Gesteinmasse, auf welcher die Kirche San Matteo sitzt.

Die Geschichte der Stadt hat viel gemein mit den anderen Städten des Val di Noto, alle zum UNESCO Weltkulturerbe gehörend, insbesondere das tragisch Erdbeben im Jahre 1693, in dem über 3000 Stadtbewohner umkamen. Scicli, wie andere Städte in dieser Gegend, wurde vollkommen im sizilianischen Barockstil neu erbaut. Heute ist es eine wahre Freude, hier herumzuspazieren.

Sciclis Geschichte reicht natürlich weiter zurück als 1693. Sie trägt den Namen ihrer Gründer, den Sikulern, einer der drei Hauptstämme, die Sizilien vor der Ankunft der griechischen Kolonisten besiedelten. Wie der Rest der Insel wurde die Stadt von einem eindringenden Eroberer an den nächsten weitergegeben und erreichte ihren wirtschaftlichen und kulturellen Höhepunkt unter arabischer und normannischer Herrschaft.

Es gibt viel zu sehen in Scicli, unter anderen viele wunderschöne Kirchen wie Sant’Ignazio, San Matteo, San Bartolomeo und Santa Marìa la Nova. In letzterer befindet sich eine byzantinische Holzstatue der Heiligen Jungfrau.

Die vielen aristokratischen Palazzi wie der Palazzo Beneventano sind überaus interessant - sie strotzen vor charaktervollen Wasserspeiern, eleganten Schnörkeln und dekorativen Fantasiegebilden.

Auch ein Spaziergang entlang der Via Francesco Mormina Penna ist sehr empfehlenswert. Sie ist das perfekte Beispiel einer Straße aus dem Spätbarock, harmonisch in ihrer Ganzheit und durchaus ebenbürtig mit Nachbarstädten von größerem Ruhm.

Eine Reihe jährlicher Veranstaltungen durchziehen Sciclis Kalender, und einige davon sollten Sie sich nicht entgehen lassen, wenn Sie in der Gegend sind:

- Ostern findet eine Prozession zu Ehren des “Uomo Vivo” (oder Lebender Mann) statt, die sich bis zum Meer bei Donnalucata hinzieht

- Ende Mai feiert die Stadt ihre Befreiung von den Sarazenen mit dem Fest „Madonna a Cavallo“: laut Legende erschien die Heilige Jungfrau auf einem weißen Pferd mit einem Schwert in der Hand, um die normannischen Heere in ihrem Kampf gegen die arabischen Feinde zu unterstützen.

Es gibt natürlich viel mehr, aber diese kleinen Häppchen haben hoffentlich Ihr Interesse geweckt, diese hübsche kleine Stadt weiter zu erkunden!

Scicli, falls es Sie interessiert, wird shi-kli ausgesprochen!

Villen auf Sizilien in der Nähe von Scicli >>

Mouse X
Mouse Y
Mouse Speed
Mouse Direction