Golfplätze in Apulien

WER MÖCHTE EINE RUNDE SPIELEN?

Villen in der Nähe eines Golfplatzes in Apulien >>

Golfliebhaber haben in Apulien eine große Auswahl an Golfplätzen. Hier sehen Sie eine Auswahl der am besten gelegenen Golfplätze in einigen der schönsten Gegenden der Region.

Masseria Torre Coccaro

Der 9-Loch-Platz im Torre Coccaro Golf-Club (Par 27, 1.109 m) liegt landeinwärts von der Adriaküste nahe der Küstenstadt Savelletri. Mit Driving Range, Putting Green, Pitching Range und Übungsbunker. Der Golfplatz schlängelt sich um Olivenhaine und bietet herrliche Aussichten auf das Meer.
Tel.: 080 4829310, www.masseriatorrecoccaro.com

San Domenico 

In der Region Savelletri befindet sich außerdem der 18-Loch-Golfplatz San Domenico (Par 72, 6.300 m), auf dem das Finale der PGA European Challenge Tour ausgetragen wird. Der Platz bietet herrliche Aussichten auf das Meer, viele Bunker und einige anspruchsvolle Brisen von der Adria, die jeden Spieler herausfordern.
Tel.: 080 4829200, www.golfpuglia.it

Acaya Golf and Country Club 

Nahe der Adriaküste und östlich von Lecce gelegener 18-Loch-Golfplatz Acaya (Par 71, 6.192 m) nach dem Design von Hurzdan und Fry, der sich besonders durch seine Seen und Teiche und die wunderschöne Umgebung auszeichnet. Er gehört zu Hiltons Double Tree Resort und ist Sitz der Costantino Rocca Golf Academy.
Tel.: 0832 861385, www.acayagolfresort.com

Riva dei Tessali Resort 

Westlich von Taranto befindet sich entlang der Küste des Golfs von Taranto der 18-Loch-Golfplatz Riva dei Tessali (Par 71, 5.974 m), der sich durch und um einen duftenden Pinienwald zieht. Einige der Löcher stellen eine echte Herausforderung dar – deshalb gehört er auch zur European Challenge Tour! Es gibt eine Driving Range und einen 3-Loch-Kurzplatz.
Tel.: 099 8431844, www.rivadeitessali.it

Barialto Golf-Club 

Der Barialto-Golfplatz (Par 70, 6.000 m) wurde 1997 von den berühmten Golfplatzarchitekten Giorgio Ferraris und William W. Amick angelegt. Er befindet sich landeinwärts zwischen Bari und dem Valle d’Itria. Spieler treffen auf jahrhundertealte Olivenbäume, Palmen und mehrere künstlich angelegte Seen, in denen sich verschiedene Vogelarten wie Reiher, Blesshühner und Wildenten angesiedelt haben.
Tel.: 080 6977105, www.barialtogolfclub.com

Villen in der Nähe eines Golfplatzes in Apulien >>

Mouse X
Mouse Y
Mouse Speed
Mouse Direction